Anmeldung zum Fortbildungstag am IFKV Bad Dürkheim

Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie (MBCT)

Leitung: Prof. Dr. phil. Johannes Michalak
Termin: Samstag, 20.01.2018, 10.00 - 17.00 Uhr
Ort: IFKV, Eichstraße 20, 67098 Bad Dürkheim
Kosten: 160 Euro (inkl. Snacks und Getränke)
Fortbildungspunkte: 9
Teilnehmerzahl: bis ca. 24 Personen
Inhalt:
Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie (Mindfulness Bases Cognitive Therapy, MBCT) ist ein Verfahren, das zur Rückfallprophylaxe bei Depressionen entwickelt wurde. Patienten werden durch intensive Achtsamkeitsübungen dabei unterstützt, aus negativ-grüblerischen gedanklichen Prozessen auszusteigen und mit der Hier-und-Jetzt Realität in Kontakt zu treten. In dem Workshop werden Hintergründe und Aufbau von MBCT behandelt, und zentrale Achtsamkeitsübungen werden mit den Teilnehmern zusammen durchgeführt. Es wird auch die Frage behandelt, wie die Übungserfahrungen von Teilnehmern so ausgewertet werden können, dass sie zu einer Vertiefung der Achtsamkeitspraxis beitragen können.

Literatur:
Michalak, J., Heidenreich, T. & Williams, J. M. G. (2012). Achtsamkeit. Göttingen: Hogrefe
Michalak, J., Meibert, P. & Heidenreich, T. (2017). Achtsamkeit üben. Hilfe bei Stress, Depression, Ängsten und häufigem Grübeln. Göttingen: Hogrefe
Segal, Z. V. Williams, J. M. G. & Teasdale, J. D. (2013). Die Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie der Depression. Ein neuer Ansatz zur Rückfallprävention (2. Auflage). Tübingen: DGVT-Verlag

Anmeldung:
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und schriftlich bestätigt. Mit der Bestätigung erhalten Sie die Rechnungsstellung und weitere Informationen. Das Seminar findet bei einer Mindestanzahl von ca. 12 Teilnehmern statt.

Rücktritt:
Eine Erstattung der Gebühr kann bei Rücktritt nur mit einer Bearbeitungsgebühr von 20 % erfolgen, wenn der Platz weiter besetzt werden kann.
Zurück zur Übersicht

Anmeldung

Anmeldung
Rechnung per E-Mail