Theorie

In den einzelnen Weiterbildungswegen werden von der WBO sehr unterschiedliche Theoriekontingente verlangt. Zur Theorieweiterbildung im Bausteinverfahren steht ärztlichen Weiterbildungsinteressenten am IFKV die 6-semestrige Ausbildung der Psychologischen Psychotherapeuten bzw. der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten offen, bei der die meisten Veranstaltungen im Gasthörerstatus besucht werden können. Wir bemühen uns, hier eine sinnvolle Zusammenstellung im Bausteinverfahren zu ermöglichen und empfehlen neben der von uns erstellten Präferenzliste eine persönliche Beratung.

Allgemein sollte die Theorieweiterbildung das Grundverständnis für Ätiologie, Pathologie und Therapie psychischer Erkrankungen aus der Sicht der gängigen Psychotherapie-Verfahren, im Besonderen natürlich der Verhaltenstherapie, vermitteln. Da das verhaltenstherapeutische Störungs- und Veränderungsmodell sich wesentlich vom medizinischen wie auch vom psychodynamischen Modell unterscheidet, sind Grundlagen des lerntheoretischen Denkens unverzichtbar, nicht zuletzt, weil Therapieberichte im Antragsverfahren bei der Teilnahme an der ambulanten psychotherapeutischen Versorgung und nach diesen Vorgaben auch Falldokumentationen unter Supervision verfasst werden müssen. Weiterhin bietet die Theorieweiterbildung einen Überblick über wichtige Methoden der Verhaltenstherapie und den jeweiligen Störungsbezug, es wird der Umgang mit Krisensituationen, die Arbeit mit Systemen und besonderen Problemstellungen in der therapeutischen Arbeit gelehrt. Die Ausbildung psychologischer Psychotherapeuten besitzt einen hohen Standard, den wir auch in der Ärzteweiterbildung anbieten möchten, ihre Qualität wird am Institut laufend evaluiert und verbessert.

 Leitfaden für die Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

 Leitfaden für die Weiterbildung zum Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

 Leitfaden für die Zusatz-Weiterbildung "Psychotherapie - fachgebunden -"
(Theorieseminare im Curriculum „Psychologischer Psychotherapeut“)

 Leitfaden für die Zusatz-Weiterbildung "Psychotherapie - fachgebunden -"
(Fallseminare im Curriculum „Psychologischer Psychotherapeut“)

 Leitfaden für die Zusatz-Weiterbildung "Psychotherapie -fachgebunden-"  Schwerpunkt Kinder/Jugendliche
(Theorieseminare im Curriculum „Kinder-/Jugendlichenpsychotherapeut“)

Hier finden Sie die aktuellen Semesterpläne für den Ausbildungsgang Psychologischer Psychotherapeut und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut.